Cranio-Sacrale Therapie

Bei der Behandlung werden die Schädelknochennähte (Suturen) mobilisiert, der Fluss des Hirn- Rückenmarkliquors entscheidend verbessert und körperliche Selbstheilungskräfte aktiviert. Die Bewegungen der Schädelknochen sind zwar winzig klein aber Einschränkungen im Bereich der Beweglichkeit können zu Störungen und Symptomen im gesamten Körper führen.