Gut zu WIssen ...

"Gesundheit ist als dynamisches Gleichgewicht zu sehen,

dessen Balance immer wieder neu hergestellt werden muss

und nicht als einmal erreichtes und dann unveränderbares Endziel."

(Nieskens, 2006)