Ganzheitliche Körperarbeit

Eine Kombination der Wirkungsvollsten

Methoden und Techniken, speziell auf

Sie abgestimmt.

 

In der Behandlung wird ein Körperreflex benützt, der sogenannte Armlängenreflex. Der Armlägenreflex ist ein Dialog zwischen dem Behandler und  dem Körper des Patienten. Es werden an dem Körper Fragen gestellt, in dem man bestimmte Organe, Projektionszonen, Reflexpunkte berührt bzw. Testsubstanzen auflegt und der Körper mit positiver oder negativer Antwort auf den Körperreflex reagiert. So ist es möglich,durch sehr differenzierte Abläufe verborgene körperliche Störungen aufzudecken und zu behandeln. Vor allem bei chronischen Störungen sind oft viele verschiedene Ebenen beteiligt(Multikausalität) und können durch die richtigen Testfragen in der richtigen Reihenfolge und mit dem passendsten Therapieverfahren behandelt werden.

 

Es werden immer der psychische, der biochemische, der strukturelle und der energetische Aspekt miteinbezogen. Der Körper findet sein körperliches, energetisches und statisches Gleichgewicht wieder. Wir bringen die gestaute Energie im Körper zum Fließen, beheben bzw. lindern körperliche Beschwerden, stärken die Selbstheilungskräfte und korrigieren auf sanfte Weise Bewegungseinschränkungen, Blockaden und Fehlstellungen. Gelenke werden ggf. mit speziellen Salben, Ölen behandelt und somit von Überbelastung befreit und zugleich gestärkt.     

 

Sämtliche Massagetechniken dienen der

Gesundheitsvorsorge und Heilzwecken